Zum Inhalt springen
On-Demand-Webinar

Warum Baustoffhersteller im BIM Prozess eine tragende Rolle spielen

Jeden Donnerstag | Online
#Architekt*in
#Planer*in

In diesem Webinar zeigt Ihnen Referent Diyan Rashevski (digital Product Owner der Schöck Gruppe), wie Sie ohne lästige Umwege passgenau Ihr benötigtes Datenformat schnell und einfach finden und Sie erfahren mehr über die Vorteile und den Nutzen der CAD/BIM Bibliotheken von Schöck inklusive der Anbindung an zum Beispiel Revit und AutoCAD.

Zusätzlich erörtern wir, wie Baustoffhersteller und Planer im Rahmen eines ganzheitlichen und integrierten Planungsprozesses durch BIM zukünftig gemeinsam besser zusammenarbeiten können und aus unserer Sicht sollten, um so das gewünschte Ergebnis zu erreichen, nämlich schnell, intelligent und nachhaltig zu bauen.

Der transparente Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten ist uns wichtig, daher beachten Sie bitte den nachfolgenden Datenschutzhinweis:

 

Mit Anmelden zur Veranstaltung erklären Sie sich einverstanden, zum Zwecke der Beratung von der Xella Deutschland GmbH bzw. Ytong Bausatzhaus GmbH / Xella Aircrete Systems GmbH kontaktiert zu werden. Da es sich bei diesem Webinar um ein gemeinschaftliches Webinar mt der Schöck Bauteile GmbH handelt, werden Ihre Daten auch an die Schöck Bauteile GmbH weitergegeben werden, die dieselben o.g. Rechte haben. Diese Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft gegenüber den o.g. genannten Gesellschaften widerrufen (z.B. per E-Mail an datenschutz-service@xella.com oder per Post an Xella Deutschland GmbH; Datenschutz, Düsseldorfer Landstraße 395, 47259 Duisburg). Ein Widerruf gegenüber einer Gesellschaft gilt grundsätzlich für alle drei o.g. Xella Gesellschaften.

Ein Widerruf an die Schöck Bauteile GmbH hat separat über diese E-Mail-Adresse zu erfolgen: schoeck-de@schoeck.com 

Einzelheiten zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten finden sich in den Datenschutzinformationen: Xella und Schöck.

Warum Baustoffhersteller im BIM Prozess eine tragende Rolle spielen

Detailinformationen

Jeden Donnerstag , 10 Uhr
35 Minuten
Online
Kostenlos

Unsere Referent*innen

Dipl.-Ing. Sebastian Völsen

Nach seinem Abschluss an der TU Darmstadt in Bauingenieurwesen mit der Spezialisierung Massivbau, Baubetrieb und Bauinformatik startete Sebastian Völsen als Bauleiter im Hochbau bei der Gesellschaft für Baumanagement, wo er für die Aufsicht und Koordination der örtlichen Objektüberwachung zuständig war. Nach vier erfolgreichen Jahren wechselte er zur bieker AG, um dort die BIM Gesamtkoordination zu übernehmen.

Seit September 2019 ist der erfahrene Experte als BIM Koordinator bei der Xella GmbH für das operative Geschäft verantwortlich und für die Entwicklung interner Software zur Abwicklung der BIM Projekte.

Diyan Rashevski, M.Sc.

Nach seinem Bauingenieurstudium an der RWTH Aachen hat Diyan Rashevski praktische Erfahrung im Rohbau auf Baustellen gesammelt, wo die Schöck Produkte immer wieder zum Einsatz kamen.

Seine Leidenschaft für Softwareentwicklung passte perfekt zu den Digitalisierungszielen von Schöck, wo er momentan als DPO (digital Product Owner) für CAD/BIM Integrationen tätig ist.

Und so nehmen Sie am On-Demand-Webinar teil

Zugang zum On-Demand-Webinar

Wir schicken Ihnen eine E-Mail mit einem Zugangslink zu. Über diesen gelangen Sie an Ihrem ausgewählten Termin direkt zum On-Demand-Webinar.

Teilnehmen und lernen

Jetzt ist nur noch eins zu tun: Profitieren Sie vom Wissensschatz unserer Experten!

Bitte beachten Sie, dass für On-Demand-Webinare keine Teilnahmezertifikate ausgestellt werden.

Registrieren Warum Baustoffhersteller im BIM Prozess eine tragende Rolle spielen

Jeden Donnerstag | Online

Kontakt

Kontakt

Die Expert*innen von Xella kümmern sich gerne um Ihr Anliegen.

Mann telefoniert mit einem Handy

Wir helfen Ihnen gerne weiter.

* Pflichtangaben

Mit Absenden dieses Formulars erkläre ich mich einverstanden, zum Zwecke der Beratung von der Xella Deutschland GmbH bzw. Ytong Bausatzhaus GmbH / Xella Aircrete Systems GmbH kontaktiert zu werden. Diese Einwilligung kann ich jederzeit mit Wirkung für die Zukunft gegenüber den genannten Gesellschaften widerrufen (z.B. per E-Mail an datenschutz-service@xella.com oder per Post an Xella Deutschland GmbH; Datenschutz, Düsseldorfer Landstraße 395, 47259 Duisburg). Ein Widerruf gegenüber einer Gesellschaft gilt grundsätzlich für alle drei o.g. Gesellschaften.

Einzelheiten zur Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten finden sich in der Datenschutzinformation.